Artaio-Zwinger von Bettina Franz

Bettina Franz besitzt zusammen mit ihrem Partner seit Januar 2014 den eigenen FCI-registrierten Zwingernamen "Artaio". Der Name entstand aus Artio, "Die Göttin, welche den Bären in sich trägt". Die Helvetier verehrten diese Göttin und in Muri bei Bern wurde eine Statue der Göttin gefunden. Der Zwingername entstand, weil Eurasierwelpen wie Bärchen aussehen und Bettina Franz ihre Wurzeln in Bern hat.

 

A-Wurf:

Am 9. Mai 2014 ist die Verpaarung zwischen Alua vom Wolfsstübchen und Bleydh vom Wolfsland in Celle, Deutschland, geglückt. Die lange Reise von Norwegen her hat sich gelohnt. Die beiden Neulinge in der Hundezucht haben zueinander gefunden ☺. 

Hündin Wolfspitzrückkreuzung:

Alua vom Wolfsstübchen, geb. 6. Jan. 2012 in Burbach, Projekt EKW/VDH
HD A, ED 0, PL 0, kompl.Schilddrüsenuntersuchung oB., kompl. Augenscreening oB., Gebiss oB.

Rüde Samojedenrückkreuzung:

Bleydh vom Wolfsland, geb. 17. Feb. 2012 in Celle, Projekt EKW/VDH
HD B, PL 0, komplette Schilddrüsenuntersuchung oB., Augenuntersuchung oB., Gebiss oB.

Am 8.Juli 2014 wurden

9 gesunde Welpen, 6 Hündinnen und 3 Rüden, geboren.

3 Welpen gingen in die Schweiz, 2 nach Dänemark, je1 nach Schweden, Niederlande und Finnland und 1 Welpe blieb in Norwegen

Der Hündin wurde eine lange Pause gegönnt. Auf Ende 2016 ist ein nächster Wurf geplant. Der Deckrüde ist noch nicht auserkoren.

 
B-Wurf:
Der B-Wurf ist geboren am 8.März 2017. 2 gesunde Mädels und 3 Jungs.
Die Eltern:

Mutter,  Wolfspitzrückkreuzung ( Projekt VDH/FCI):

Alua vom Wolfsstübchen, geb. 6. Jan. 2012 in Burbach, Projekt EKW/VDH
HD A, ED 0, PL 0, kompl.Schilddrüsenuntersuchung 2016 oB., kompl. Augenscreening oB., Gebiss oB. DWLM clear

Vater, reiner Eurasier:
Jabbis Cæsar, geb. 5.Oktober 2013 in Dænemark.
HD A,  ED 0,  PL 0, komplette Schilddrüsenuntersuchung 2016 oB.,kompl. Augenscreening oB., Gebiss oB,,DWLM clear.

Alua verliebt

Cäsar, der Makker!